Home2021-04-23T16:54:43+02:00

Physiotherapie geöffnet, Trainingsbereich nach Vereinbarung geöffnet

Endlich gibt es wieder gute Neuigkeiten! Das Ordnungsamt hat uns die Erlaubnis erteilt, dass Studio für Individualsport zu öffnen.

Das bedeutet konkret, dass pro Zeiteinheit zwei Personen (auch aus zwei verschiedenen Haushalten) gleichzeitig im Studio trainieren dürfen. Der Ablauf dafür ist folgender:

  1. Ihr meldet Euch telefonisch unter 04251/ 67 07 890, für einen Termin an. Die Möglichen Termine sind montags-freitags von 08:00-20:00 , samstags von 14:00-17:00 Uhr und sonntags von 10:00-13:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde.
  2. Anmelden könnt Ihr euch frühestens einen Tag vor dem gewünschten Trainingstermin.
  3. Die Trainingszeit beträgt immer 50 Minuten. So können wir garantieren, dass wir für den nächsten Trainierenden alle Hygienemaßnahmen durchführen konnten und er rechtzeitig starten kann.
  4. Um möglichst vielen von Euch die Möglichkeit zu geben, dieses Angebot zu nutzen, kann jedes Mitglied vorerst einen Termin pro Woche buchen.
  5. Erscheint jemand nicht zu seinem Termin, kann erst für die darauffolgende Woche ein neuer Termin gebucht werden.

Wir bitten Euch, im Sinne aller Mitglieder, die Termine einzuhalten, damit keine mögliche Trainingszeit für andere Mitglieder verloren geht.

Wenn Ihr zu Eurem Trainingstermin erscheint, beachtet bitte folgende Hygieneregeln:

  1. Da Umkleide/Dusch- und Sanitärbereiche noch geschlossen bleiben müssen, erscheint bitte bereits umgezogen zum Training. Eure Schuhe und Jacken könnt Ihr an der Rezeption abgeben.
  2. Ihr benötigt ein großes Handtuch (140×70 cm) zum Unterlegen. Bitte beachtet, dass wir Euch ohne ein entsprechendes Handtuch nicht trainieren lassen dürfen. Gegen eine Gebühr von 3,00 € könnt Ihr Euch ein Handtuch im Studio ausleihen.
  3. Im gesamten Studio, auch beim Wechsel der Trainingsgeräte sind medizinische OP-Masken oder FFP2 Masken zu tragen. Während der Übungsausführung muss keine Maske getragen werden.
  4. Es ist ein Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen einzuhalten.
  5. Bei Betreten des Studios müssen die Hände desinfiziert werden. Entsprechendes Desinfektionsmittel steht Euch bei uns im Studio zur Verfügung.
  6. Jedes Gerät ist nach der Benutzung gründlich zu desinfizieren.

Für die Zeit dieses eingeschränkten Trainingsangebots erhaltet Ihr selbstverständlich dennoch die Gutscheine für eine beitragsfreie Trainingszeit, wenn der reguläre Trainingsbetrieb wieder starten kann.

Online Kurse

Hier Ihr unseren Online Kursplan. Alle Kurse finden über Zoom statt. Um teilzunehmen, kopiert euch einfach den Einladungslink und fügt diesen in den Browser ein. Anschließend müsst Ihr nur noch die Meeting ID eingeben und es kann los gehen. Wenn ihr auf folgenden Link klickt, erhaltet Ihr genaue Informationen, wie Ihr an einem Kurs teilnehmen könnt.

https://www.youtube.com/embed/-xgI-UofA90?rel=0&autoplay=1&cc_load_policy=1&cc_lang_pref=de (Quelle: Zoom.de)

Bitte seid immer 5 Minuten vorher eingeloggt. Ihr werdet dann in einen virtuellen Warteraum geleitet und wir schalten Euch anschließend frei. Solltet ihr euch erst nach Kursbeginn einloggen, kann es sein, dass wir euch nicht mehr freischalten können. Da wir euch immer manuell freischalten müssen, sieht der/die Trainer/in dies nach Kursbeginn möglicherweise nicht mehr.

Wir freuen uns Euch endlich wieder zum Training begrüßen zu dürfen!

Euer Invivo Team

Wie ist das Invivo entstanden und was treibt uns an?

Gegründet wurde unser Gesundheitsstudio am 01.12.2009 mit dem Namen Invivo (“in vivo” aus dem lateinischen bedeutet so viel wie “im Lebendigen”) Fit & Gesund GmbH. Bis zum 01.04.2017 haben Joachim Immoor und Udo Krause das Studio als Geschäftsführer geleitet. Seit dem Wechsel ist Herr Denis Winzia der neue Geschäftsführer, welcher von seiner Schwester Maren Winzia unterstützt wird.

Auf ca. 1160m² verteilen sich die unterschiedlichen Bereiche in unserem Betrieb. Wir bieten neben dem reinen Fitnesstraining (Kraft- und Ausdauersport) auch verschiedene Kurse an, welche Ihnen auf unserer Homepage detaillierter erklärt werden. Außerdem haben wir einen großen Wellnessbereich mit einer finnischen Sauna, einem Dampfbad, einer Infrarotkabine und einer Bio-Sauna ohne Aufguss. Der Ruhebereich verteilt sich auf zwei Etagen, so dass pure Entspannung gewährleistet werden kann. Unsere Physiotherapeutinnen und Masseurinnen bemühen sich sehr darum, dass unsere Kunden und Patienten so gut wie schmerzfrei leben können. Neben verordneten Leistungen vom Arzt bieten wir auch private Wellnessleistungen wie z.B. Aromamassagen an.

Häufig werden Fitnessstudios mit dem puren Bodybuilding und Muskelaufbau in Verbindung gebracht. Unser Motto ist aber die Prävention – wir legen sehr viel Wert auf die Gesundheit des Menschen. Deswegen bieten wir außerdem Funktionstrainings- und Rehabilitationssportkurse an. Die Prävention spielt heutzutage eine sehr große Rolle – denn durch die Entwicklung unserer Gesellschaft (wir haben weniger Zeit, sind oft im Stress, bewegen uns weniger, sind bequem geworden), haben sich auch die Körper des Menschen verändert. Der menschliche Körper ist eigentlich für “Jäger” ausgelegt, viel Bewegung usw. Durch das ständige Sitzen verformt sich z.B. die Wirbelsäule und das kann zu Fehlbildungen führen. Dem wollen wir entgegenwirken. Unsere Trainer arbeiten mit unseren Mitgliedern gemeinsam daran, das Wohlbefinden zu steigern und natürlich auch individuelle Ziele zu erreichen.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter.

Euer Invivo Team

Denis Winzia

Geschäftsführung

Maren Winzia

Geschäftsführung

Sabrina Schumann

Studioleitung

Monika Fröhlich

Physiotherapeutin

Marion Schlake

Physiotherapeutin

Nils Frerichs

Sporttherapeut

Thomas Böse

Sporttherapeut

Tamara Stuve

Sporttherapeutin

Alexandra Vollrath

Verwaltung Reha- und Funktionstraining

Julia Stranski

Empfangsmitarbeiterin

Christina Stöhr

Empfangsmitarbeiterin

Shanti

Tayo