Home2021-07-07T14:36:32+02:00

Es geht wieder los!

Wir haben endlich grünes Licht bekommen. Seit Mittwoch könnt Ihr wieder ohne Terminanmeldung und ohne negativen COVID-19-Test zum Training kommen.

Solange die 7-Tage-Inzidenz unter 35 liegt, besteht keine Testpflicht, die Umkleiden, Duschen und Saunen dürfen ebenfalls genutzt werden.

Es gelten selbstverständlich bestimmte Hygieneregeln, die Ihr aber schon aus der Zeit nach dem letzten Lockdown kennt. Zur Erinnerung hier noch einmal die einzuhaltenden Regeln:

  • Betreten des Studios nur mit FFP2 Maske oder medizinischer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Während der Übungen muss keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden
  • Mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen einhalten
  • Jedes Gerät nach der Benutzung desinfizieren
  • Ein großes Handtuch (80 x 150 cm) zum Unterlegen mitbringen
  • Solltest du Symptome einer Atemwegserkrankung haben, dürfen wir dich leider nicht trainieren lassen. In diesem Fall kuriere Dich bitte zu Hause aus und starte dann wieder komplett erholt in dein Training

Bitte bedenkt, dass diese Regeln zu Euerer eigenen Sicherheit dienen und ein Training nur unter diesen Voraussetzungen möglich ist.

Sollte die 7-Tage-Inzidenz wieder steigen und zwischen 35 und 50 liegen gelten folgende Regeln:

Einlass nur mit tagesaktuellem, negativen Testergebnis oder dem Nachweis über eine abgeschlossene Impfung oder über die Genesung nach einer Covid-19 Infektion. Die Umkleiden, Duschen und Saunen müssen dann geschlossen bleiben.

Bei Inzidenzen über 50 gilt:

Training nur nach Terminvereinbarung, zwei Personen eines Haushaltes dürfen mit höchstens zwei weiteren Personen eines weiteren Haushalts trainieren.  Die Umkleiden, Duschen und Saunen bleiben in diesem Fall ebenfalls geschlossen.

Kursbuchung:

Auch unsere Kurse finden ab Montag, den 07.06.2021 wieder regulär bei uns im Studio statt. Das Training vor dem Tablet, Handy oder TV hat dann also auch ein Ende. Unsere Kurstrainer freuen sich sehr, wieder mit Dir gemeinsam zu trainieren.

Anmeldungen für die Kurse können ab Freitag, den 04.06.2021 erfolgen. Wir haben unser Anmeldeverfahren für die Kurse umgestellt. Die Anmeldungen finden zukünftig online statt.

Hier erklären wir für alle Mitglieder genau, wie die Erstanmeldung erfolgt. Hier erklären wir allen Kursteilnehmern ohne Mitgliedschaft, wie das Anmeldeverfahren abläuft. Bei Fragen ruft uns diesbezüglich gerne an.

Auch unser Kursplan hat sich verändert und wir haben 2 neue Kurse für Euch! Den aktuellen Kursplan, findet Ihr hier. Lediglich die Anmeldung für Rehabilitationssport- und Funktionstrainingskurse werden weiterhin hier bei uns vor Ort stattfinden.

Unter folgendem Link kannst du die Kurse buchen: Kursbuchung

Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten und erschwerten Trainingsmöglichkeiten der letzten Monate. Wir wissen, dass es auch für Euch sehr schwer und nervenaufreibend war. Das war nicht unsere Absicht, wir hätten uns das auch anders und einfacher gewünscht. Leider hat uns die Regierung keinen Handlungsspielraum gelassen.

Ohne unsere Mitglieder, die uns trotz allem die Treue gehalten und uns weiterhin unterstützt haben, könnten wir am Mittwoch nicht wieder eröffnen!

Vielen Dank dafür!

Daher freuen wir uns jetzt umso mehr, Euch endlich wieder bei uns begrüßen zu dürfen und zusammen mit Euch, Stück für Stück zur Normalität zurückkehren zu können.

Euer Invivo Team

Wie ist das Invivo entstanden und was treibt uns an?

Gegründet wurde unser Gesundheitsstudio am 01.12.2009 mit dem Namen Invivo (“in vivo” aus dem lateinischen bedeutet so viel wie “im Lebendigen”) Fit & Gesund GmbH. Bis zum 01.04.2017 haben Joachim Immoor und Udo Krause das Studio als Geschäftsführer geleitet. Seit dem Wechsel ist Herr Denis Winzia der neue Geschäftsführer, welcher von seiner Schwester Maren Winzia unterstützt wird.

Auf ca. 1160m² verteilen sich die unterschiedlichen Bereiche in unserem Betrieb. Wir bieten neben dem reinen Fitnesstraining (Kraft- und Ausdauersport) auch verschiedene Kurse an, welche Ihnen auf unserer Homepage detaillierter erklärt werden. Außerdem haben wir einen großen Wellnessbereich mit einer finnischen Sauna, einem Dampfbad, einer Infrarotkabine und einer Bio-Sauna ohne Aufguss. Der Ruhebereich verteilt sich auf zwei Etagen, so dass pure Entspannung gewährleistet werden kann. Unsere Physiotherapeutinnen und Masseurinnen bemühen sich sehr darum, dass unsere Kunden und Patienten so gut wie schmerzfrei leben können. Neben verordneten Leistungen vom Arzt bieten wir auch private Wellnessleistungen wie z.B. Aromamassagen an.

Häufig werden Fitnessstudios mit dem puren Bodybuilding und Muskelaufbau in Verbindung gebracht. Unser Motto ist aber die Prävention – wir legen sehr viel Wert auf die Gesundheit des Menschen. Deswegen bieten wir außerdem Funktionstrainings- und Rehabilitationssportkurse an. Die Prävention spielt heutzutage eine sehr große Rolle – denn durch die Entwicklung unserer Gesellschaft (wir haben weniger Zeit, sind oft im Stress, bewegen uns weniger, sind bequem geworden), haben sich auch die Körper des Menschen verändert. Der menschliche Körper ist eigentlich für “Jäger” ausgelegt, viel Bewegung usw. Durch das ständige Sitzen verformt sich z.B. die Wirbelsäule und das kann zu Fehlbildungen führen. Dem wollen wir entgegenwirken. Unsere Trainer arbeiten mit unseren Mitgliedern gemeinsam daran, das Wohlbefinden zu steigern und natürlich auch individuelle Ziele zu erreichen.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter.

Euer Invivo Team

Denis Winzia

Geschäftsführung

Maren Winzia

Geschäftsführung

Sabrina Schumann

Studioleitung

Monika Fröhlich

Physiotherapeutin

Marion Schlake

Physiotherapeutin

Nils Frerichs

Sporttherapeut

Thomas Böse

Sporttherapeut

Tamara Stuve

Sporttherapeutin

Alexandra Vollrath

Verwaltung Reha- und Funktionstraining

Julia Stranski

Empfangsmitarbeiterin

Christina Stöhr

Empfangsmitarbeiterin

Shanti

Tayo